Hohnstein - Sächsische Schweiz Urlaub in der Burgstadt

 

Hohenstein


Unterkünfte in Hohnstein »

Unterkünfte in direkter Umgebung in:       Unterkünfte Bad Schandau » 


 

Hohnstein und gleichnamige Gemeinde mit den Ortsteilen Cunnersdorf, Ehrenberg, Goßdorf, Hohburkersdorf, Kohlmühle, Lohsdorf, Ulbersdorf, Waitzdorf, Zeschnig und Rathewalde ist vor allem bekannt durch gleichnamige mittelalterliche Burg und wird daher auch als Burgstadt Hohnstein bezeichnet. Schon seit 30 Jahren und heute wieder ist auf der Burg eine Jugendherberge bzw. ein Naturfreundehaus untergebracht. Zudem finden im großen und kleinen Burgkeller, in der Amtsstube oder im großen Festsaal zahlreiche Events und Feierlichkeiten statt.

Der kleine Marktplatz der Stadt wird von zahlreichen historischen Gebäuden umrahmt und führt unmittelbar zum Eingang der Burg. Hohnstein ist jedoch auch eng mit dem Namen Bernd Arnold verbunden, einer Kletterlegende die in der Burgstadt zu Hause ist und noch heute dazu beiträgt das Elbsandsteingebirge noch bekannter zu machen.

Eine lange Tradition verbindet Hohnstein mit dem Handpuppenspiel. Die Figuren wie der Hohnsteiner Kasper sind sehr begehrt und werden in Handarbeit hergestellt. Beim beliebten und jährlich stattfindenden Hohnsteiner Puppenspielfest kommen diese zum Einsatz und können auch gekauft werden.

Direkt von Hohnstein aus sind zahlreiche Wandertouren möglich. Sa kann über die Gautschgrotte ins Polenztal wandern und von da aus zum nah gelegenen Hockstein oder in anderer Richtung zur Waltersdorfer Mühle. Sehr beliebt und aufgrund der fast ebenen Wegesführung auch für Senioren und Kinder zum Spazieren geeignet ist der Weg zum Brand, von dem der Besucher einen fantastischen Blick über die Bergwelt des Elbsandsteingebirges geniessen kann.

Gastronomisch hat Hohnstein einiges zu bieten. Für die kleine Stadt gibt es doch zahlreiche Hotel und Restaurants. Der Urlauber wird keine Mühe haben, eine passende Unterkunft zu finden. Zahlreiche Vermieter von Ferienwohnungen und Pensionen erwarten ihre Gäste nicht nur im Sommer.


Hier erhalten Sie Informationen zu Gästeführungen in der Sächsischen Schweiz sowie in Pirna und Dresden.






 A n z e i g e n: