Elbsandsteingebirge Sächsische Schweiz

        


aktuelle Veranstaltungen:

05.12.2016 19-24 Uhr
Zar, Zimt und Zauber Vorhang auf! Für unsere große Weihnachtsshow „In den Kasematten“ der Festung Königstein: Lassen Sie sich in die glanzvolle, schillernde Welt der Zaren entführen und erleben Sie die legendären Festungskommandanten und ihre russischen Gäste bei einem märchenhaften Weihnachtsfest der spektakulinarischen Art. Gaumenfreude & Showeinlagen Sehen Sie noch nie da gewesene Acts, erleben Sie Körpertheater und Artistik vom Feinsten und lassen Sie sich vom Temperament und den stimmungsgeladenen Rhythmen unserer Bands mitreißen. Bestaunen Sie die brillanten Showeinlagen, glanzvolle Dekors und aufwendige Kostüme während Ihnen unsere uniformierten Ordonanzen feinsten Weihnachtsschmaus in 4 Gängen mit russischem Akzent servieren. Weihnachtsmarkt im Kasemattenhof Im zweiten Teil der Zeitreise erwartet Sie auf unserem Weihnachtsmarkt im Kasemattenhof ein Dessertbüfett, das keine Wünsche offen lässt. Naschen Sie wie Zar und Zarin süße Leckereien von den prachtvoll dekorierten Ständen. Bühnenshow mit Feuer & Flammen Zum grandiosen Höhepunkt des Abends erleben Sie eine atemberaubende Bühnenshow, welche die Elemente Feuer und Eis miteinander verschmelzen lässt. Staunen und lachen Sie mit dem Gaukler „Petruschkaя́“, tanzen Sie zu anmutigen Rhythmen und lassen Sie sich von allerhand Kuriosem überraschen. Königstein, Festung Königstein


07.12.2016 19-24 Uhr
Zar, Zimt und Zauber Vorhang auf! Für unsere große Weihnachtsshow „In den Kasematten“ der Festung Königstein: Lassen Sie sich in die glanzvolle, schillernde Welt der Zaren entführen und erleben Sie die legendären Festungskommandanten und ihre russischen Gäste bei einem märchenhaften Weihnachtsfest der spektakulinarischen Art. Gaumenfreude & Showeinlagen Sehen Sie noch nie da gewesene Acts, erleben Sie Körpertheater und Artistik vom Feinsten und lassen Sie sich vom Temperament und den stimmungsgeladenen Rhythmen unserer Bands mitreißen. Bestaunen Sie die brillanten Showeinlagen, glanzvolle Dekors und aufwendige Kostüme während Ihnen unsere uniformierten Ordonanzen feinsten Weihnachtsschmaus in 4 Gängen mit russischem Akzent servieren. Weihnachtsmarkt im Kasemattenhof Im zweiten Teil der Zeitreise erwartet Sie auf unserem Weihnachtsmarkt im Kasemattenhof ein Dessertbüfett, das keine Wünsche offen lässt. Naschen Sie wie Zar und Zarin süße Leckereien von den prachtvoll dekorierten Ständen. Bühnenshow mit Feuer & Flammen Zum grandiosen Höhepunkt des Abends erleben Sie eine atemberaubende Bühnenshow, welche die Elemente Feuer und Eis miteinander verschmelzen lässt. Staunen und lachen Sie mit dem Gaukler „Petruschkaя́“, tanzen Sie zu anmutigen Rhythmen und lassen Sie sich von allerhand Kuriosem überraschen. Königstein, Festung Königstein


09.12.2016 - 10.12.2016 19-24 Uhr
Zar, Zimt und ZauberVorhang auf! Für unsere große Weihnachtsshow „In den Kasematten“ der Festung Königstein: Lassen Sie sich in die glanzvolle, schillernde Welt der Zaren entführen und erleben Sie die legendären Festungskommandanten und ihre russischen Gäste bei einem märchenhaften Weihnachtsfest der spektakulinarischen Art. Gaumenfreude & Showeinlagen Sehen Sie noch nie da gewesene Acts, erleben Sie Körpertheater und Artistik vom Feinsten und lassen Sie sich vom Temperament und den stimmungsgeladenen Rhythmen unserer Bands mitreißen. Bestaunen Sie die brillanten Showeinlagen, glanzvolle Dekors und aufwendige Kostüme während Ihnen unsere uniformierten Ordonanzen feinsten Weihnachtsschmaus in 4 Gängen mit russischem Akzent servieren. Weihnachtsmarkt im Kasemattenhof Im zweiten Teil der Zeitreise erwartet Sie auf unserem Weihnachtsmarkt im Kasemattenhof ein Dessertbüfett, das keine Wünsche offen lässt. Naschen Sie wie Zar und Zarin süße Leckereien von den prachtvoll dekorierten Ständen. Bühnenshow mit Feuer & Flammen Zum grandiosen Höhepunkt des Abends erleben Sie eine atemberaubende Bühnenshow, welche die Elemente Feuer und Eis miteinander verschmelzen lässt. Staunen und lachen Sie mit dem Gaukler „Petruschkaя́“, tanzen Sie zu anmutigen Rhythmen und lassen Sie sich von allerhand Kuriosem überraschen. Königstein, Festung Königstein


Sächsische Regionalinfo:

Machen Sie wieder einmal Urlaub. Ein Kurzurlaub in Königstein oder eine komplette Ferienwoche mit der ganzen Familie in Gohrisch.


Preiswerter Urlaub in einer Fewo Sächsische Schweiz, Entspannung und Erholung mit der Familie im Elbsandsteingebirge.

Orte im Elbsandsteingebirge:

Gohrisch - Kurort in Höhenlage
Hohnstein - Burgstadt
Kirnitzschtal - ruhige Orte
Pirna - Tor Sächsische Schweiz
Rathen - Felsenbühne

 






Elbsandsteingebirge Sächsische Schweiz - Ferienwohnungen Ferienhäuser Pensionen Hotels -

Willkommen beim Tourismusverein - Urlaub und Natur in einer beeindruckenden Felslandschaft.

Die Nationalparkregion Sächsische Schweiz - Böhmische Schweiz ist zweifellos eines der schönsten und gefragtesten Urlaubsziele in Deutschland.




Wir vermitteln kostenlos (035021 - 599 699)

freie, sofort buchbare Unterkünfte der Vermieter von Ferienobjekten, welche dem Tourismusverein Elbsandsteingebirge e.V. angehören.


Senden Sie uns eine Mail. Wir versuchen das gewünschtes Ferienobjekt für Ihren Urlaub zu organisieren.


Planen Sie mit uns Ihren Sächsische Schweiz Urlaub in einer kostengünstigen Ferienwohnung, einem modernen Ferienhaus im Elbsandsteingebirge, komfortabel in einem Hotel oder einer Pension Sächsische Schweiz mit Frühstück!

 

Ausflugsziele im Elbsandsteingebirge.

Das Elbsandsteingebirge ist ein vergleichsweise kleines Urlaubsgebiet, bietet jedoch auf engstem Raum ein unglaublich breites Spektrum an Möglichkeiten, sich im Urlaub aktiv zu betätigen.

In der Vergangenheit oft als reines Wandergebiet betrachtet, ist das Elbsandsteingebirge heute eine moderne Urlaubs- und Freizeitregion, auch für junges Publikum.

Für den kulturell interessierten Urlauber ist die Region mir ihren vielfältigen Möglichkeiten ebenso eine Reise wert.
Ein reizvollen Ausflug in die benachbarte Kulturmetropole Dresden oder in die angrenzende Böhmische Schweiz wird Sie überzeugen.

Folgen Sie den Spuren der großen Maler des 19. Jahrhunderts auf dem Malerweg, der 2009 zum beliebtesten Wanderweg Deutschlands gewählt wurde.

Besuchen Sie im Urlaub die Erholungs- und Kurorte im Nationalpark Sächsische Schweiz. Erfahren Sie mehr über deren Lage und touristische Möglichkeiten sowie Freizeit- und Aktivangebote im Urlaub.



Wer auf Schusters Rappen das Elbsandsteingebirge erkunden möchte, findet hier zahlreiche gut ausgebaute und ausgeschilderte Wege zum Wandern Sächsische Schweiz. Leichte Strecken mit wenig Steigungen oder Wanderrouten mit kleinen Klettereinlagen - für jeden ist etwas dabei und zu entdecken gibt es jede Menge.


Naturerlebnis und Spaß zugleich werden beim Paddeln auf der Elbe geboten. Buchen Sie bei einem der vielen Freizeitanbieter eine Kanufahrt auf der Elbe von Bad Schandau elbabwärts nach Rathen.

Einer der beliebtesten Radwege Deutschlands, der Elberadweg, schlängelt sich mitten durch das Elbsandsteingebirge. Nutzen sie die Möglichkeit einer Tagestour und verbinden sie sportliche Aktivität mit dem Naturerlebnis im Nationalpark Sächsische Schweiz.

Die Sächsische Schweiz, links und rechts neben der Elbe zwischen Pirna und Schmilka, ist landschaftlich so vielfältig und interessant, daß Urlauber mit verschiedensten Interessen auf ihre Kosten kommen. Abenteuer und Sport gepaart mit kulturellen Höhepunkten. Erleben Sie diese einmalige Naturlandschaft in einem Urlaub zu jeder Jahreszeit.

 


Ab sofort erhalten Sie Kalender für 2017 in der zentralen
Tourist-Information Königstein.

Ideal als Mitbringsel für Daheimgebliebene, schöne Urlaubserinnerung oder als Geschenk für Ihre Liebsten.


Auch neu im Sortiment unserer zentralen Tourist-Information:
  • - Wanderführer - Wandern mit Kinder (ADAC)
  • - Wanderführer - Wandern mit Kinder (Bellmann)
  • - Wanderführer – Wandern mit Hund (Rother Verlag)

Neuverfilmung "Das kalte Herz", bei welchem das Elbsandsteingebirge als wunderbare Filmkulisse diente!


Der mittellose Peter sucht aus Liebe zu der schönen Lisbeth, die aus gutem Hause stammt, einen Weg, um reich zu werden. In seiner Verzweiflung lässt er sich auf einen Pakt mit dem teuflischen Holländer-Michel ein, der ihm anstelle seines Herzens einen Stein in die Brust setzt. Befreit von jeglichem Mitgefühl gelangt Peter schnell zu Reichtum und Ansehen. Doch Lisbeth erkennt ihren einst so gutmütigen Peter in dem skrupellosen Geschäftsmann nicht mehr wieder und stellt sich gegen ihn. Um Lisbeth zurückzugewinnen, muss Peter um sein Herz kämpfen.

DAS KALTE HERZ entführt in eine archaische Welt, in der die Menschen noch an Geister glauben. In der kraftvollen Geschichte um den jungen Peter, der aus Liebe zu der schönen Lisbeth sein Herz verkauft, glänzt ein hochkarätiger Cast von Jungstars wie Frederick Lau (VICTORIA), Henriette Confurius (DIE GELIEBTEN SCHWESTERN) und David Schütter (WIR SIND JUNG. WIR SIND STARK.) neben Leinwandgrößen wie Moritz Bleibtreu (SOUL KITCHEN) und Milan Peschel (HALT AUF FREIER STRECKE).

Die bildgewaltige Neuverfilmung der beliebten Hauffschen Erzählung entstand vor grandiosen Kulissen im Schwarzwald und im Elbsandsteingebirge sowie an aufwendigen Sets im traditionsreichen Studio Babelsberg.

Während die klassische Schwarzwald-Kulisse bei Loßburg und am Schluchsee gefunden wurde, bot das sächsische Elbsandsteingebirge mit seinen Felsen und Schluchten die bergigeren Motive für den Film. So wurden im Felsenlabyrinth bei Langenhennersdorf der „Tannenbühl“ und die Schlucht des Holländer-Michels nachempfunden. Ein Teil des Drehs fand im Studio Babelsberg statt, wo bereits die beliebte DEFA-Verfilmung von Paul Verhoeven mit Erwin Geschonneck als Holländer-Michel entstanden ist.

>> Zum Trailer


Basteiaussicht – erweiterte Sicherungsmaßnahmen erforderlich

Im Zuge der aktuell laufenden Sicherungsarbeiten wurden neue Erkenntnisse zur Festigkeit und Standsicherheit der zu sanierenden Felsbereiche des Basteifelsens gewonnen. Das erfordert eine Anpassung der Sanierungs- und Sicherungsmaßnahmen. Dazu sind weitergehende Untersuchungen sowie zusätzliche Planungsschritte und Maßnahmen zur Felssicherung notwendig. Bis zur Umsetzung dieser Maßnahmen sind die vorderen zehn Meter der Basteiaussicht vorübergehend nicht begehbar.

Die Basteibrücke und alle anderen Aussichten sowie das Basteihotel sind weiterhin ohne Einschränkung zugänglich.

Quelle: Sandpapier 02/2016 TVB

Weiteres lesen Sie auch unter: sz.online.de

 
 
 

News aus der Region: Basteiaussicht ist gesperrt


Sechs Wochen lang können Wanderer die beliebte Aussichtsplattform nur noch am Wochenende betreten. Grund ist eine verwitterte Stelle unterhalb des Felsens.

Lohmen. Am Montag haben die Arbeiten zur Sicherung des Basteifelsens begonnen. In den kommenden sechs Wochen werden Spezialkräfte eine horizontale Fuge 15 Meter unterhalb der Basteiaussicht mit Mörtel füllen. Parallel dazu installieren sie Drainagerohre zur Entwässerung.

Während der Bauarbeiten ist die Aussichtsplattform nur am Wochenende und während des Deutschen Wandertages vom 22. bis 27. Juni begehbar. In der übrigen Zeit ist sie gesperrt. Möglich ist aber der Blick Richtung Pirna und Wehlen. Der Freistaat hatte den Basteifelsen ein Jahr lang in einem Messmonitoring überprüfen lassen, nachdem unterhalb der Aussicht eine starke verwitterte Stelle aufgetaucht war. Laut Ergebnis besteht keine Gefahr für die Standsicherheit der Bastei. Um sie aber langfristig zu gewähren, sind vorsorgliche Maßnahme nötig. (cb)

Fotos: © Carina Brestrich / Ganzer Artikel: sz-online.de

 
 
 

Boofen – eine Tradition der Sächsischen Schweiz


Zwischen Naturerlebnis und Naturschutz: Beim Freiübernachten kommt man der Landschaft besonders nah.

Das Himmelbett in den Felsen: Das Boofen hat in der Sächsische Schweiz eine lange Tradition. Doch das Freiübernachten hat auch Kritiker.

Einschlafen unter einem Felsvorsprung – aufwachen vor einem einmaligen Ausblick: Häufig lockt es die Menschen nicht nur zum Klettern und Wandern in die Felsenwelt der Sächsischen Schweiz, sondern auch zum Übernachten. Boofen heißt das Freiübernachten im Elbsandsteingebirge.

Laut Nationalparkverwaltung kommen immer mehr Boofer in die Sächsische Schweiz: „Die Zahl der Naturliebhaber, die das Gebiet nur zum Boofen aufsuchen, steigt immer weiter“, sagt Hanspeter Mayr, Sprecher der Nationalparkverwaltung.

Dabei ist das Freiübernachten längst nicht mehr überall möglich, seit im Jahr 1990 ein Teil des rechtselbischen Elbsandsteingebirges zum Nationalpark erklärt wurde.

Aber Achtung – es gibt strenge Regeln fürs Übernachten.

Von Carina Brestrich / Foto: © Mike Jäger / Ganzer Artikel: sz-online.de

 

 
 

Vermieter im Elbsandsteingebirge?


Nutzen Sie als Vermieter die Vorteile einer kostengünstigen Mitgliedschaft im Tourismusverein Elbsandsteingebirge e.V. und präsentieren Sie Ihre Unterkunft online.


Unsere Leistungen für Vermieter


Jetzt online registrieren »
  • Regionalwerbung für das Elbsandsteingebirge

  • Messeauftritte, eigenes Infomaterial

  • Zentrale Tourist-Info in Königstein

  • kostenlose Vermittlung von Unterkünften

  • kostenfreie Nutzung unserer Internetplattformen






  • News Tourismusverein Elbsandsteingebirge e.V.


    Auf unserer Facebook Seite können Sie sich umfangreich zu aktuellen Ausflugstipps informieren und erfahren Interessantes und Wissenswertes zur Sächsischen Schweiz.



    Aktuelles Infomaterial für die gesamte Region.

    Infomaterial Sächsische Schweiz



    Der Tourismusverein Elbsandsteingebirge hat eine umfangreiche Infobroschüre zur Region Sächsische Schweiz mit vielen Ausflugszielen sowie eine kleine Auswahl touristischer Leistungsanbieter herausgegeben.

    Die Sächsische Schweiz ist ganzjährig ein lohnendes Urlaubs- und Ausflugsziel. Diese Broschüren sind im Prospektversand sowie direkt vor Ort in der zentralen Touristinfo in Königstein erhältlich.