Königstein

Am Fuße der mittelalterlichen Festung

König­stein ist, nicht zuletzt wegen der guten Ver­kehrs­an­bin­dung, auch für Gäs­te ohne PKW eine idea­le Basis für viel­fäl­ti­ge Urlaubs­ak­ti­vi­tä­ten in der Säch­si­schen Schweiz. Mit sei­nen Orts­tei­len Pfaf­fen­dorf und Leu­pol­dis­hain bie­tet der Ort neben dem ein­zig­ar­ti­gen Natur­er­leb­nis ein viel­fäl­ti­ges Frei­zeit- und Aktiv­an­ge­bot für die gan­ze Fami­lie. Direkt am Ort befin­det sich eine S-Bahn Hal­te­stel­le.

Königstein
König­stein am Fuße der erha­be­nen Fes­tung
Festung Königstein - Luftbild Heyde
Fes­tung König­stein – Luft­bild Heyde 2017

Historie und Festung Königstein

In frü­he­ren Jahr­hun­der­ten ver­ding­ten sich die Bewoh­ner mit Hand­werk und Gewer­be, sowie Schiff­fahrt, Eisen­ver­hüt­tung und Lei­ne­we­be­rei. In König­stein direkt sind die evan­ge­li­sche Stadt­kir­che mit klas­si­zis­ti­scher Innen­aus­stat­tung aus dem 18. Jahr­hun­dert und die Post­mei­len­säu­le von 1727 als Sehens­wür­dig­kei­ten beson­ders her­vor­zu­he­ben.

Das Wahr­zei­chen König­steins jedoch ist die 361 m über dem Mee­res­spie­gel erho­be­ne Fes­tung König­stein, die größ­te Fes­tung Euro­pas. Auf dem 2,2 km lan­gen Rund­gang genießt man einen wun­der­schö­nen Aus­blick ins Elb­tal und weit dar­über hin­aus. Muse­um und die zahl­rei­chen erhal­te­nen Fes­tungs­ge­bäu­de laden zum Besuch.

Bergsportidyll am Pfaffenstein

Klettern und Bergsteigen im Elbsandsteingebirge

Zentrale Tourist-Info

Gern kön­nen Sie unse­re freund­li­chen Büro­mit­ar­bei­ter zum The­ma Urlaub anru­fen.
Wir ver­mit­teln kos­ten­los Über­nach­tun­gen und Urlaubssquar­tie­re.

Bahn­hofstras­se 1
01824 König­stein

Tel.:035021 / 599 699
Fax:035021 / 573 249

Mail:E-Mail Anfra­ge

Öff­nungs­zei­ten:
Mo, Di, Do, Fr und Sa:
9.30 – 16.00 Uhr

Mitt­woch ist Ruhe­tag
Sonn­tag nach Mög­lich­keit
und Bedarf.

Tele­fo­ni­sche Aus­künf­te zu Unter­künf­ten außer­halb der Öff­nungs­zei­ten rund um die Uhr unter:
Tel.:  035021 / 67 171
mobil:0172 / 369 71 71